clean up_day_2_2Am Freitagabend 12.9.2014 trafen sich trotz Nieselregen 15 Wiggentaler um sich am diesjährigen Clean Up Day für eine saubere Umgebung einzusetzen.
Die Stadt Zofingen hat uns 3 Orte zugewiesen. So haben wir uns auf dem Heiterenplatz getroffen und uns diesen als erstes unter die Lupe genommen. Da angekommen durfte ich als ehemaliger Stadt-Zürcher und nun Oftringer feststellen, dass dieser Platz und die Umgebung eigentlich sehr aufgeräumt und sauber aussieht (was man ja von den beiden vorgenannten Orten nicht unbedingt behaupten kann) Jeder und jede wurden mit Clean Up Day Handschuhen und Abfallsäcken bewappnet und los gings. Die Kleinen hatten hier definitiv einen Vorteil, sahen sie doch die herumliegenden Zigarettenstummel und das viele Plastik viel schneller als die Erwachsenen.
Obwohl der Heiterenplatz nach dem erst kürzlich stattgefundenen Festival aufgeräumt wurde, kam dann erstaunlicherweise doch noch einiges zusammen. 
Danach haben wir uns aufgeteilt. Die eine Mannschaft hat auf dem alten Friedhof nach Abfall gesucht, die andere entlang der Wigere (ich dachte immer es heisst Wiggggere – es ist ja auch das Wigggertal und nicht das Wigertal....)
Entlang der Wigere kam innert kürzester Zeit doch gewaltig viel Unrat zusammen, Flaschen, Büchsen, Plastiksäcke und so weiter. Was geht in den Leuten vor, die den Abfall auf diese Weise entsorgen? Wohl nichts.
Auch wenn es nicht gerade die schönste Arbeit war, sinnvoll war sie bestimmt. Es war eine lockere Runde und hat Spass gemacht.
Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfer!
Autor: Beat Willimann
 

 

Hallen/Wintertraining

Für Schüler:
Jeweils Mittwochs, 17:30-19:00
Turnhalle Dorf, Oftringen

Für Jedermann/frau:
Jeweils Donnerstag, 20:15-21:45
Bifangturnhalle, Olten
Infos der OL-Regio Olten       

  


Detaillierte Informationen zu allen
Orientierungsläufen findest du HIER