thumb_rosipel.jpgEin anspruchsvolles Programm war zu absolvieren, am Samstag ein Doppelsprint in Andelfingen und Kleinandelfingen mit Gesamtwertung und am Sonntag ein Langdistanzwettkampf im Cholfirst. Neben den technischen und läuferischen Herausforderungen trug auch das Wetter dazu bei, dass das Weekend viel Kraft kostete. Resultatmässig mussten die Wiggertaler  einen Rückschlag hinnehmen, der Podestplatz fehlte. Bereits in zwei Wochen bietet sich beim nächsten nationalen Weekend im Tessin die Möglichkeit auf die Erfolgsstrasse zurückzukehren.

Rangliste 2. Nationaler
Rangliste 3. Nationaler
pdf Bericht Zofinger Tagblatt
Zweiter nationaler Wettkampf der Saison zweites Podest, dies die imponierende Startbilanz von Lily Husner. Der Ostermontag als Wettkanpftag ist eher aussergewöhnlich, trotzdem standen 23 Wiggertaler am Start im nahe gelegenen Lotzwil und belegten 7 TopTen Plätze. 

Die OLV Langenthal konnte mit einem weltmeisterlichen Teilnehmerfeld aufwarten. Die WM vom Juli in Lausanne wirft ihre Schatten voraus, diverse Nationalmannschaften befinden sich bereits in ersten Trainingslagern um mit den schweizerischen Verhältnissen vertraut zu werden.

Rangliste
pdf Bericht Zofinger Tagblatt
thumb_badener-ol_8_800x600.jpgNach dem Badener OL sind vier der fünf Frühlingswettkämpfe zur Aargauer Schüler und Jugendmeisterschaft Geschichte. Am Ostermontag wird der erste Nationale OL ausgetragen. Mit drei weiteren Nationalen und der MOM im April wird das Frühlingsfeuerwerk beendet. Wer in diesen Wochen nicht bereits in Hochform ist kann die halbe Saison sportlich abschreiben. 
Wer nicht nur auf Resultate fixiert war konnte jedoch in den vergangenen Wochen auch einfach nur Spass an der Bewegung im erwachenden Wald haben. Ein Blick auf den Zwischenstand der ASJM-Wertung zeigt, dass insbesondere Ladina Ammann und Nick Gebert schon lange aus dem Winterschlaf erwacht sind.
Rangliste Badener OL
pdf Bericht Zofinger Tagblatt
thumb_sarah.jpgDrei Meisterschaftsmedaillen und der zweite Platz in der Jahreswertung war die hervorragende Ausbeute von Sarah Pfiel in der letztjährigen Saison. Dass diese Resultate sehr hoch zu bewerten sind zeigte sich an den Zofinger Sportstars 2011. Sarah gewann die Kategorie der NachwuchssportlerInnen. Herzliche Gratulation!
OL war noch ein zweites mal auf dem Podest vertreten. Ursina Jäggi wurde für ihre Bike-O Resultate auf den 3. Platz in der Hauptkategorie gewählt.

Zofinger Tagblatt Titelseite
Zofinger Tagblatt Sportteil
Sonntag Teil1
Sonntag Teil2
thumb_nacht_sm.jpgErneut wurde die Nacht OL Schweizermeisterschaft als Massenstartrennen ausgetragen. Trotzdem wurde der Wetkampf äusserst selektiv und Spurtentscheidungen waren die Ausnahme. Die elf startenden Wiggertaler zeigten ansprechende Leistungen. Den Glanzpunkt setzte einmal mehr Lily Husner. Mit ihrem 3. Platz konnte sie schon früh in der Saison ein Topresultat erlaufen.

Resultate
thumb_curling_008.jpgAls kleiner Dank lädt der Vorstand jährlich alle Funktionäre des Klubs zu einem Ueberraschungsanlass ein. Es kann durchaus Spass machen einmal aufs Glatteis geführt zu werden. Beim CC Olten durfte in die Welt des Curlings reingeschnuppert werden. Die verbrauchte Energie wurde bei einem gemütlichen Fondue wieder aufgefüllt.