IMG 5160

Rund 1600 Orientierungsläufer trafen sich bei Le Lieu im Jura zu spannenden Wettkämpfen. Die OLG Bern präsentierte in diesem fantastischen Gelände, das jedes OL-Herz höher schlagen lässt, die Schweizer Meisterschaften im Sprint-OL und einen Nationalen Langdistanzlauf.

Die Sprint-Titelkämpfe fanden am Samstag bei sonnigem Herbstwetter statt. Schnell belaufbare Juraweiden wechselten mit etwas langsameren Waldpartien ab und boten eine spannende Herausforderung. Das Lauftempo musste den wechselnden Anforderungen ständig angepasst werden. Exaktes Kartenlesen war Pflicht.
Rangliste SPM
Rangliste Langdistanz

MichaelR
Parallel zum Orientierungslauf-Weltcupfinal in Aarau fanden zwei nationale Wettkämpfe statt. Die Aargauer Vereine OLG Suhr sowie der OLK Argus zeichneten verantwortlich für die tadellose Organisation. Gestartet wurde auf den gleichen Wettkampfkarten wie später die OL-Weltelite. Am Samstag stand eine Langdistanz im Distelberg-Dägermoos statt, einem typischen Mittellandwald mit viel Bodenbewuchs und mühsamen Brombeerpflanzen. So hiess die Taktik: möglichst die Querrouten durch den Wald vermeiden und stattdessen auf das dichte Wegnetz ausweichen.

Rangliste 9. Nat. OL Sprint Aarau
Rangliste 8. Nat. OL Langdistanz

P1010767In nächster Zeit stehen in der OL-Szene noch einige spannende Grossanlässe an. Eine gute Vorbereitung auf diesen fulminanten Saisonschluss war der Zurzacher OL vom vergangenen Sonntag, der auch als Wertungslauf der Aargauer Schüler- und Jugendmeisterschaft (ASJM) zählte. Mit dem vierten und damit zweitletzten Lauf der diesjährigen Swiss Orienteering Elite League wurde der von der OLG Cordoba bestens organisierte Lauf zusätzlich aufgewertet.
Rangliste

P1010673Dank der Professionalität der Helfer und einer sehr guten Infrastruktur konnte der Wiggertaler OL in Murgenthal reibungslos durchgeführt werden. Laufleiter Daniel Bär, Zofingen, zeigte sich rundum zufrieden und durfte von den Wettkämpfern viele positive Rückmeldungen entgegennehmen. Allerdings lag die Teilnehmerzahl an diesem schönen Herbsttag mit 350 Wettkämpfern etwas unter den Erwartungen.
Rangliste

P4170046Zum Wiggertaler OL vom kommenden Samstag werden etwa 400 Teilnehmer erwartet. Das OK-Team mit Laufleiter Daniel Bär, Zofingen, und zahlreiche erfahrene Helfer des OLK Wiggertal sind bestens darauf vorbereitet und freuen sich auf viele motivierte Postensucher. Die Bahnleger Barbara und Urs Zinniker, Aarburg, haben spannende Bahnen im Fätzholz ausgeheckt.

LOMDas OL-Weekend in Ermatingen am Bodensee weckte bei den rund 1600 Teilnehmenden Feriengefühle. Doch statt Erholung und Entspannung waren zwei anstrengende Wettkämpfe angesagt.

Rangliste 7. Nationaler OL

Rangliste LOM