kurt nuchmllerWährend die besten Orientierungsläufer der Welt zum Weltcup Final in Liestal antraten, mass sich die schweizerische OL-Gemeinschaft an zwei nationalen Wettkämpfen im gleichen Gebiet.
Rangliste Samstag  
Rangliste Sonntag

suhrer-scheler olZum 44. Mal lud die OLG Suhr zum Suhrer Schüler OL. Der Austragungsort war Gränichen, gelaufen wurde im nördlichen Teil des Rütihof Waldes. Die junge Kaderläuferin, Sarah Röthlisberger, Aarau, meisterte ihre Aufgabe als Bahnlegerin bravourös. Ihr gelang es, für die über 200 Läufer anspruchsvolle und interessante Bahnen durch den schon frühherbstlichen Wald zu legen.
Rangliste

clean up_day_2_2Am Freitagabend 12.9.2014 trafen sich trotz Nieselregen 15 Wiggentaler um sich am diesjährigen Clean Up Day für eine saubere Umgebung einzusetzen.
Die Stadt Zofingen hat uns 3 Orte zugewiesen. So haben wir uns auf dem Heiterenplatz getroffen und uns diesen als erstes unter die Lupe genommen. Da angekommen durfte ich als ehemaliger Stadt-Zürcher und nun Oftringer feststellen, dass dieser Platz und die Umgebung eigentlich sehr aufgeräumt und sauber aussieht (was man ja von den beiden vorgenannten Orten nicht unbedingt behaupten kann) Jeder und jede wurden mit Clean Up Day Handschuhen und Abfallsäcken bewappnet und los gings. Die Kleinen hatten hier definitiv einen Vorteil, sahen sie doch die herumliegenden Zigarettenstummel und das viele Plastik viel schneller als die Erwachsenen.

heidi_gafner_toggenburger.jpgDie OL Regio Wil lockte am Wochenende mit grossartigen Laufgebieten rund 1900 Teilnehmer ans Nationale OL-Weekend ins Toggenburg. Am Samstag blieben auf der Selamatt beim Rennen über die Mitteldistanz die Churfirsten hinter den Wolken verborgen. Aber am Sonntag konnte am Fusse des Säntis die Entscheidung über die Langdistanz bei besten Wetterverhältnissen ausgetragen werden.

Rangliste 7. Nationaler
Rangliste 8. Nationaler  

chrigi_klliker.jpegFür den 9. Lauf des McDonald‘s Cup (Aargauer Schüler- und Jugendmeisterschaft ASJM) lud die OLG Kölliken nach Staffelbach. Der junge Bahnleger Jan Brunner (H18; Aargauer Kaderläufer) hatte versucht, den 265 OL-LäuferInnen interessante Bahnen rund um den Wiliberg anzubieten

Rangliste

p82404.jpgBevor am vergangenen Sonntag zur Schweizermeisterschaft über die Langdistanz gestartet werden konnte, hatten die Organisatoren einen schweren Entscheid zu fällen. Morgens um 7.00 Uhr lag im spektakulären Laufgebiet zwischen Klausenpass, Gemsfairen und Urnerboden noch 5 cm Neuschnee und Nebel. 

Rangliste